Glasfaserbewehrung (GFK)

Fiber Dowels / Produkte / Glasfaserbewehrung (GFK)
Fiber Dowels - Produkt - Glasfaser Ankers

Glasfaserbewehrungsstäbe sind profilierte Stäbe, die in Betonkonstruktionen verwendet werden, um eine Ausdehnung der Platten zu verhindern, wie sie unter anderem durch Temperaturschwankungen verursacht wird. Die Glasfaservariante bietet dabei mehrere Vorteile. In diesem Artikel gehen wir auf alles ein, was Sie über Glasfaserbewehrungen wissen müssen!

Vorteile

Glasfaserbewehrungsstäbe bieten zahlreiche Vorteile, die Ihnen vielleicht gar nicht bewusst sind. Damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, nennen wir Ihnen hier einmal die wichtigsten Punkte:

Gewicht

Glasfaser ist bis zu viermal leichter als Stahl, was die Verarbeitung beschleunigt und den Arbeitsaufwand reduziert. Dies trägt zur Zufriedenheit der Arbeitnehmer bei.

Streckgrenze

Die Streckgrenze von Glasfaser ist höher als die herkömmlicher Stahlvarianten. Dies wurde durch Tests mit glasfaserdübel.

Umweltfreundlich

Bei der Herstellung von Glasfaserprodukten wird im Vergleich zur Herstellung von Stahlprodukten weniger CO2 freigesetzt, was sie umweltfreundlich macht.

Technische Spezifikationen

Glasfaser ist nicht nur eine umweltbewusste Wahl, sondern auch ein leichtes und unglaublich robustes Material, das im Vergleich zu Stahl eine Vielzahl von Vorteilen bietet. Mit einer Zugfestigkeit von bis zu 1000 MPa und einem Faseranteil von 70 % steht es für eine beeindruckende Leistung. Darüber hinaus ist Glasfaser völlig immun gegenüber Funkwellen und kann Zugfestigkeiten von 600 bis 1600 N/mm² bieten. Als Bonus hat es zudem eine Wärmeleitfähigkeit von nur 0,25%. Um mehr über die technischen Spezifikationen im Vergleich zu Stahl zu erfahren, werfen Sie einen Blick auf unseren Artikel Glasfaser vs. Stahl!

ArtikelnummerDurchmesserLänge
Glasfaserbewehrung 600/16GV-A6001616mm600mm
Glasfaserbewehrung 600/20GV-A6002020mm600mm
Glasfaserbewehrung 800/16GV-A8001616mm800mm
Glasfaserbewehrung 800/20GV-A8002020mm800mm

Anwendungsbereiche und Einsatzgebiete für Glasfaserbewehrungen

Glasfaserbewehrungsstäbe werden an Längsfugen von Betondecken eingesetzt. Die Profilstäbe werden so eingeklebt, dass sie die Platten in der Betondecke verbinden und Zugkräfte übertragen. Durchmesser und Abstände werden im Gesamtentwurf festgelegt.

Entdecken Sie auch unsere anderen Produkte wie Glasfaserdübel, glasfaser dübelhalter und T-FORM.

Kürzlich umgesetzte Projekte

Glasfaserbewehrungsstäbe können bei den verschiedensten Projekten zum Einsatz kommen und sich dort positiv auswirken. Im Folgenden finden Sie einige bemerkenswerte Projekte mit Glasfaserbewehrungsstäben:

Fiber Dowels - Project - Glass fiber reinforcement and glass fiber tie-bars applied

Anbringung von Glasfaserbewehrung und Glasfaser-Ankers

Bei diesem Projekt wurden Glasfaserbewehrung und Glasfaserankers beim maschinellen Einbau von Beton mit einem Betonfertiger verwendet.
Fiber Dowels - Projekt - Glasfaser-Ankers Reppel

Glasfaser-Ankers in Reppel geliefert

Für ein Projekt in Reppel, Belgien, wurden 450 Ankers aus Fiberglas geliefert.

Warum Sie mit der Glasfaserbewehrung von Fiber Dowels arbeiten sollten

Die Glasfaserbewehrungsstäbe von Fiber Dowels bieten alle Vorteile von Stahlbewehrungsstäben – und noch mehr. Sie sind leichter, umweltfreundlich und korrosionsbeständig. Dank dieser Vorteile werden Projekte nachhaltiger, kostengünstiger und einfacher durchzuführen.